dierotationsdrucker Blog
Klimaneutral drucken bei dierotationsdrucker.de

Klimaneutral drucken bei dierotationsdrucker.de

Beim klimaneutralen Drucken gleichen Sie die bei der Produktion anfallenden unvermeidbaren Emissionen aus. Was für den Klimaschutz ganz entscheidend ist, denn ohne CO2-Ausgleich werden die weltweit angestrebten Ziele nicht erreicht. Vor allem durch Aufforstung oder den Ausbau erneuerbarer Energien wird dazu ein Beitrag geleistet. Unabhängige Organisationen kontrollieren die genaue Höhe der CO2-Einsparungen. Diese Einsparungen werden in Form von zertifizierten Emissionsminderungen verkauft, um das Projekt zu finanzieren. Projekte, die auch ohne diese finanzielle Unterstützung realisiert werden könnten, werden nicht als Klimaschutzprojekt anerkannt.

Mehr als nur Klimaschutz

Im Grunde helfen Klimaschutzprojekte aber auch, anderen auf dieser Welt zu einem würdigeren Leben verhelfen.

 

So unterstützt ein Projekt, das Sie aktuell bei uns auswählen können (Solarenergie Outapi, Namibia), mehrere Maßnahmen:

  1. Keine Armut: 10 Prozent der Anteile fließen in den Outapi Community Trust für medizinische Versorgung und Ausbau von Schulen.
  2. Hochwertige Bildung: Sanierung der lokalen Schulen. Unter anderem wurden neue Sanitäranlagen installiert.
  3. Bezahlbare und Saubere Energie: Mit 9.425 MWh pro Jahr stärkt das Projekt die unabhängige Energieversorgung in Namibia.
  4. Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum: Durch das Kraftwerk sind Arbeitsplätze entstanden. Lokale Unternehmen profitieren von der sicheren Energieversorgung.
  5. Industrie, Innovation und Infrastuktur: Das Projekt fördert die wirtschaftliche Entwicklung und dient als Vorbild für saubere Energiegewinnung in Namibia.
  6. Maßnahmen zum Klimaschutz: Jährliche Einsparung von ca. 9.300 Tonnen durch emissionsfreie Stromerzeugung.
  7. Leben an Land: Solarenergie verursacht keine Schadstoffemissionen wie Schwefel- oder Stickstoffdioxid. Die Luftqualität vor Ort hat sich deutlich verbessert.

 

Aber auch in unserer Heimat gibt es Schützenswertes: Zur Auswahl steht ein Waldschutzprojekt im Oberallgäu von Bergwaldprojekt e.V. mit vielen freiwilligen Helfern. Da dieses Projekt für sich aber keine zertifizierte CO2-Einsparung ergibt, garantiert ClimatePartner mit der zusätzlichen Unterstützung eines international anerkannten Waldschutzprojekts in Brasilien die Klimaneutralität: www.climatepartner.com/1056 

 

Wie funktioniert klimaneutral Drucken?

Auf Ihren Wunsch hin ermitteln wir die CO2-Emission Ihres Druckprodukts und teilen Ihnen die Kosten mit. Im unserem Webshop geht das auf Knopfdruck. Bei Anfragen auf anderem Weg finden Sie die Kosten separat ausgewiesen im Angebot.
Bei entsprechender Bestellung erhalten Sie von uns ein Zertifikat als PDF-Dokument und ein Logo mit individueller Nummer als PDF oder Bild für Ihr Druckdokument. Gerne können Sie auch den Platz für das Logo freilassen und wir fügen das Logo dann ein. Die Kosten für das klimaneutrale Drucken rechnen wir mit Ihnen über unsere Druckrechnung ab.

Weitere Informationen zum klimaneutralen Drucken können Sie unserer Informationsbroschüre entnehmen: Klimaneutral drucken bei dierotationsdrucker.de.

Auch die Website unseres Partners bietet zusätzliche Informationen: https://www.climatepartner.com/de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.