dierotationsdrucker Blog

dierotationsdrucker Blog

Havanna Zeitung

Havanna Zeitung

Wie verschieden Druckprodukte genutzt werden können ist vielen Kunden gar nicht so recht bewusst. Sie sind sehr stark auf die Herstellung Ihrer eigenen Zeitung, Zeitschrift, Ihres Magazins oder Katalogs fixiert und schauen nicht nach links oder rechts. Daher möchten wir Ihnen Druckprodukte vorstellen, die uns aufgrund Ihrer Individualität schwer beeindruckt haben.

Die Havanna-Zeitung unseres Kunden SUSA GmbH ist hierfür ein sehr gutes Beispiel. Sie erscheint etwa jedes viertel Jahr neu mit einer steigenden Auflage. Die im Coldset-Verfahren im nordischen Halbformat produzierte Zeitung dient unter anderem als Speisekarte für das Havanna No 5 in Engstingen. Aktualisiert werden jedes Quartal Neuerungen im Restaurant, Aktionen und Preise. Zudem beinhaltet die Speisekarte Informationen zu kommenden Veranstaltungen in den Räumlichkeiten der SUSA GmbH.
Was dieses Zeitungsdruckprodukt so besonders macht? Die stetige Wiederauflage und die Verwendung als Speisekarte. Üblicherweise werden Speisekarten für den langzeitigen Gebrauch speziell veredelt, auf festerem Papier gedruckt, mit Folie versehen, um die Lebenszeit zu verlängern, die Karte resistent gegen Flüssigkeiten und Essensrückstände zu machen, möglichst abwischbar muss sie sein. Andererseits sieht man in einigen Gastronomiebetrieben des Öfteren auch selbstgedruckte A4-Blätter, die auf ein Klemmbrett geheftet werden.
Da wirkt eine Karte im Format und auf dem dünnen Papier einer Zeitung doch sehr besonders. Sie ist in Ihrer Form, Ihrem Inhalt und der Aktualität einzigartig, und kommt gut bei den Gästen an.

Wie wir finden, eine tolle und außergewöhnliche Aufmachung einer Speisekarte!

Auch Sie wollen besondere Projekte mit uns umsetzen?
Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail – wir freuen uns auf Sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.