dierotationsdrucker Blog

dierotationsdrucker Blog

Dialogpost – die neuen Vorgaben im Vergleich zur bisherigen Infopost

Dialogpost – die neuen Vorgaben im Vergleich zur bisherigen Infopost

Reduktion der Formate:
bisher: Standard, Kompakt, Groß, Maxi  –> Neu: Standard und Groß

Rabattstruktur:
Zum 1. Januar 2016 hat die Deutsche Post Ihr Produktportfolio komplett umgestellt. Die Produkte sind laut Deutscher Post marktgerechter und vereinfacht.

Alt: 2.033 format- und gewichtsabhängige Preise  –> Neu: 7 Preise

Neue Grundpreise DIALOGPOST pro Sendung:

  • STANDARD (1-5 mm Dicke | Größe max. 235 x 125 mm):
    Standard 0-20 g:  0,28 Euro
    Standard 21-50 g:  0,35 Euro
  • Groß (1-30 mm Dicke, Größe max. 353 x 250 mm):
    Groß 1-50 g:  0,45 Euro
    Groß 51-100 g:  0,58 Euro
    Groß 101-250 g:  0,72 Euro
    Groß 251-500 g:  0,79 Euro
    Groß 501-1000 g:  0,92 Euro

Alle Preise zzgl. MwSt., Stand Janaur 2017

Geändertes Preismodell
Alt: 20 mengenabhängige Vorsortierungsrabatte  –> Neu: 4 mengenunabhängige Vorsortierungsrabatte

Neue Laufzeiten
Alt: 1 Laufzeit (E+4)N

Neu:

  • Zustellung Ihrer DIALOGPOST Sendungen in der Regel innerhalb von vier Werktagen
  • Flexible Einlieferung jetzt auch montags
  • Auslieferung Dienstag bis Samstag

Geänderte Mindestmengen
Alt: 50 Sendungen Leitbereich oder 250 Sendungen Leitregion oder 4.000 bundesweit
Neu: 200 Sendungen Leitregion oder 4.000 Sendungen bundesweit

Maschinelle Bearbeitung / Automationsfähigkeit
Automationsfähigkeit ist bei der Dialogpost verpflichtend.
Für Sendungen, die nicht die Kriterien erfüllen wird ein Zuschlag erhoben.

Nähere Informationen zur Dialogpost finden Sie hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.